3474-weinpräsentation-am-roten-hang-ullrich-knapp-klein

8. April 2022

Weingenuss im Rebenmeer

Weinfeste gibt es viele, aber die Rheinhessen AUSGEZEICHNET Weinfeste sind einmalig. Auf das regionale Gütesiegel AUSGEZEICHNET kannst du dich verlassen – nur Weinfeste mit besonderem Flair, einzigartigen Locations und hoher Qualität erhalten diese Auszeichnung.

Weinfeste gibt es viele, aber die Rheinhessen AUSGEZEICHNET Weinfeste sind einmalig. Auf das regionale Gütesiegel AUSGEZEICHNET kannst du dich verlassen – nur Weinfeste mit besonderem Flair, einzigartigen Locations und hoher Qualität erhalten diese Auszeichnung. Stilvolles Ambiente, interessante Rahmenprogramme, Weine von ausgesuchter Qualität und ein regionales Speisenangebot sind immer garantiert. Vor allem aber hast du die Möglichkeit ganz nah dran zu sein: mitten in den Weinbergen, im malerischen Ortskern oder im Gespräch mit deinem Lieblingswinzer.

Es gibt (fast) immer etwas zu feiern

17 AUSGEZEICHNETE Weinfeste finden 2022 statt, fünf davon stellen wir dir hier vor. Auf unserer Website findest du die gesamte Übersicht und kannst über die praktische Suchfunktion genau das Weinfest finden, das für dich passt.

Trullo in Flammen

Den Auftakt einer großartigen Weinfestsaison bildet im April Trullo in Flammen in Flonheim. Trulli – das sind weiße Rundhäuser, die du vielleicht aus dem süditalienischen Apulien kennst. 30 bis 40 dieser Trulli findest du auch in Rheinhessen, sie dienen Winzern und Bauern als Schutzhütten. Es wird vermutet, dass italienische Wanderarbeiter sie einst in den Weinbergen errichtet haben.

Trullo in Flammen (c) Martin Kämper

Der Trullo in Flonheim wird einmal im Jahr zum Ziel einer besonderen Weinwanderung. Du wanderst durch den Flonheimer Adelberg und genießt an verschiedenen Weinständen den heimischen Wein. Am Trullo angekommen, erwarten dich Köstlichkeiten vom Grill und Flammkuchen, die du bei einer sensationellen Aussicht und einem Glas rheinhessischen Weins genießen kannst. Abends wird der Trullo dann stimmungsvoll illuminiert und sorgt so für eine einmalige Atmosphäre. Die rund 7 Kilometer lange Wanderung durch die Rebhänge ist auch mit Kinderwagen begehbar und dank der Pausen auch für ungeübte Wanderer ein Vergnügen.

Die Nacht der Verführung in Bingen

Die Nacht der Verführung (c) Martin Kämper

An drei Abenden im Mai wird die Festwiese inmitten der Weinberge des Binger Rochusberges zur romantischen Weinfest-Location. Mitten im Rebenmeer, dort wo der Wein seinen Ursprung hat, kannst du mit herrlicher Aussicht auf den Rhein Zeit mit Freunden verbringen, der Livemusik lauschen und zum Sonnenuntergang hervorragende Weine genießen. Spundekäs und Brezeln sorgen für die nötige Grundlage. Wenn die Dämmerung einsetzt, tauchen hunderte Flammenschalen die Weinbergswege in romantisches Licht und die Nacht der Verführung beginnt.

Die Weinpräsentation am Roten Hang – Riesling vom Feinsten

Weinpäsentation am Roten Hang (c) Ullrich Knapp

Die Weinpräsentation am Roten Hang bei Nierstein Mitte Juni ist ganz sicher kein Weinfest wie jedes andere. Es ist vielmehr eine Präsentation der besten Weine der weltbekannten Weinlagen am Roten Hang. “Zwischen Himmel und Rhein” kannst du an sechs Ständen die wunderbaren Weine von 32 Winzern probieren. Hier dreht sich alles um Riesling, bieten die wärmespeichernden Böden aus Rotliegend, die Sonnenreflexion des Rheins und das einmalige Mikroklima doch die besten Voraussetzungen für einzigartige Weine dieser Rebsorte. Schmeckst du die unterschiedlichen Nuancen, das Spiel von Säure und Süße, wie es nur der Riesling kann? Mit guter Musik, leckerem Essen, gut gelaunten Menschen, und dem herrlichen Blick auf den Rhein wird das Weinfest am Roten Hang zu einem einzigartigen Erlebnis!

Weinfest im Kirchenstück

Weinfest im Kirchenstück (c) Martin Kämper

Der Juli kommt und entführt dich auf das Weinfest im Kirchenstück in Mainz-Hechtsheim. Auf einer wahren Meile des Genusses kannst du auf rund 500 Metern die Weine von 14 Hechtsheimer Winzern verkosten und regionale Spezialitäten genießen. Inmitten der Hechtsheimer Weinberge lässt du den Blick über die rheinhessische Hügellandschaft schweifen und kannst sogar den Mainzer Dom sehen. Wo könnte Wein besser schmecken?

Burgberg Under Vibes

In der Rotweinstadt Ingelheim bringen Ende August fünf junge Winzer den Burgberg zum Schwingen – von Donnerstag bis Sonntag gilt es bei lockeren Beats, gutem Essen und noch besserem Wein dem Sonnenuntergang entgegen zu feiern. Die Weine, die in den Weinbergen oberhalb der Burgkirche in Ingelheim ausgeschenkt werden, sind handverlesen: zwischen erfrischenden Weißweinen über Rosé und ausgewählten Rotweinen findest du bestimmt einen Wein nach deinem Geschmack.

Lass dich begeistern von den charmanten Rheinhessen AUSGEZEICHNET Weinfesten – es ist garantiert auch das Richtige für dich dabei!

verschlagwortet unter

Kommentare

Avatar

Selber kommentieren:


Unsere beliebtesten Artikel: